Freitag, 23. September 2016

Rocketman

(© LateNite Films)


Der kleine Außenseiter Harry hat es nicht leicht: in der Schule wird er gemobbt, zuhause schlägt der Vater die Mutter. Nur der Star seiner Lieblingsfernsehserie The Star Ship Captain kann ihn noch aufmuntern – bis Harry eines Tages auf Jordan trifft und die zwei Jungen Freunde werden. Beide sind mit sprudelnder Fantasie ausgestattet und beschließen schließlich, es dem Star Ship Captain gleichzutun und etwas gegen das Böse zu unternehmen.

„Rocketman“ spielt im Melbourne der 1970er Jahre und ist ein wunderbarer kleiner Kurzfilm über die Macht von Vorstellungskraft und Freundschaft. In einem schönen Retro-Look, der leicht an Stranger Things erinnert, versetzen Autor Phil Enchelmeier und Regisseur Nicholas Colla den Zuschauer für ein paar Minuten zurück in die (und vielleicht eure eigene) Vergangenheit. Nehmt euch eine kleine Auszeit und lasst euch einlullen vom warmen Zauber dieses kleinen Filmchens.



HIER geht’s zu den vollständigen Credits.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen